Heute stelle ich euch Xavier Samuel vor

Wie ich in meinem letzten Artikel geschrieben habe, stelle ich euch Stars vor. Und zum größten Teil Newcomer. Xavier Samuel ist bzw. war so einer. Jetzt kennt ihn jeder der im Kinofilm Eclipse war. Denn dort spielt der Australier den Vampir Riley. Dieser führt die Vampirarmee von Viktoria an. Der noch 26 jährige ( 10.12.1983)
hat, nachdem er seinen Collegeabschluss gemacht hat, die Rolle des Jason in McLeods Töchter angenommen. Und dann ging es mit der Karriere steil nach oben.
Naja mal sehen was wir von ihm noch hören werden.

!!!NEU!!!

Ab jetzt gibt es eine neue Rubrik auf  Miss Gossip.
In der Rubrik wird euch dreimal im Monat ( oder mehr) ein Star vorgestellt. Hauptsächlich sind es Newcommer. Aber ich stelle euch auch Stars vor die schon große Erfolge mit Filmen oder ähnlichem gefeiert haben. Außerdem werde ich euch Stars vorstellen die In den USA schon bekannt sind, aber die kaum jemand in Deutschalnd kennt.
Also lastt euch überraschen und habt Spaß beim lesen. Alex

Love Parade in Duisburg- Wird jetzt mit 20 Toten verbunden

Ja, auch wir schreiben über die Love Parade in Duisburg. Das ist das mindeste was man machen kann um die Menschen die gestorben sind, ohne einen wirklichen Grund, in Errinerung zu halten.

Die Love Parade war eins der größten Techno- Festivals. Seit 1989 fand die Love- Parade fast jährlich in Berlin statt, bis man sie 2007 ins Ruhrgebiet versetzt hat. 2009 sollte die Love Parade in Bochum stattfinden. Was sie aber nicht tat. Da die Verantwortlichen es aus Sicherheitsgründen abgesagt haben. Das hätte man auch dieses Jahr in Duisburg machen sollen. Denn 20 Tote* sind 20 Tote* zu viel. Außerdem weiß man nicht ob eine Person die noch lebt es durchhalten wird. Und es geschah alles nur durch eine Massenpanik die hinter einem Tunnel, der sich als Nadelöhr erwies,auf dem Platz zum Eingang geschah. Obwohl die Veranstalter gewahnt worden sind, haben diese die Wahrnung ignoriert. Bis jetzt sind noch eine Menge Fragen offen, welche sich bis zur Trauerfeier
am Samstag nicht beantwortet werden seien.
Was man aber bis jetzt weiß, das manche Menschen über Leute rüber gelaufen sind nur um ihr eigenes Leben zu retten. Und alleine diese Tat zeigt wie verzweifelt die Menschen waren.

Aber jetzt hat man festgelegt das die Love- Parade in Duisburg die letzte Love- Parade ist. Und hoffen wir das sowas ähnliches nirgendwo anders sich noch mal wiederholt.

*Leider muss ich mich bei meinem Artikel korigieren. Es sind jetzt 21 Tote.

Eigentlich wollte ich nach dem Abi nach Australien

Lena Meyer-Landrut,  Siegerin des Eurovision Song Contests, spricht über den Video-Dreh zu ihrer neuen Single und ihre Australienpläne. “Ich wollte dieses Mal unbedingt ein bisschen was Cooleres und Aufwendigeres machen”, beschreibt Lena in der aktuellen ausgabe der ‘Bravo’ ihr Video zur neuen  Single “Touch A New Day”. Sie fährt mit einer Freundin im Auto von  Brandenburg nach Usedom und genießt das Leben in vollen Zügen. 
Lenas neue Single "Touch a new day"
Der Clip habe ein bisschen was von einem “Road-Trip-Movie”, erzählt die Sängerin begeistert. Eine solche Tour habe sie im echten Leben noch nicht gemacht. Aber: “Ich kenne das Gefühl, frei sein zu wollen, einfach mal abzuhauen. Ich glaube, das hat jeder mal. Dass du die  Dinge, die dich beschäftigen, einfach hinter dir lassen willst. Vor  meinem Abi ging es mir mal so.” Sie wollte nach der Schule nach Australien gehen, um “ein bisschenzu arbeiten und durch das Land zu reisen”. Diesen Traum musste die
Gewinnerin von Stefan Raabs “Unser Star für Oslo” erst einmal verschieben. Irgendwann würde sie die Reise gerne nachholen, da ist  sich die 19-Jährige sicher.Statt nach Australien ging es zumindest für zwei Tage mit ihr Abi-Jahrgang ans Steinhuder Meer in der Nähe von Hannover. “Man kann dort campen. Es ist ein “Campingplatz-Meer-See”. Wir haben gegrillt – natürlich mit dem Einweg-Grill, denn Lagerfeuer am Strand ist  verboten”, lacht die Senkrechtstarterin.Sonst lässt der Rummel um ihre Person nicht viel Platz fü Verreisen. Im August stehen noch einige Promotion-Termine an, aber dann werde sich Lena zwei Wochen Urlaub gönnen. “Ich fahre an den Strand und werde nichts anderes tun, als im Sand zu liegen und ins  Wasser zu hüpfen”, schwärmt die Hannoveranerin in ‘Bravo’. Ein bisschenKultur würde sie sich aber auch ansehen: “Sonst kann man nicht  erzählen, was man gesehen hat”.

Das Apple-iPad

WoW, heute war ich in Braunschweig und durfte das Apple-iPad testen, und ich sage euch es ist super, denn es ist wie ein iPhone in groß und ein digitaler Bilderrahmen, mit einer Spielekonsole. Das hört sich vielleicht ausserirdisch an, ist aber wirklich so. Das iPad ist super einfach zu bedienen und perfekt, es hat nur einen Haken, einen teuren Haken. Das Billigste kostet 499 Euro und hat nur 16 GB und das teuerste kostet 799 Euro ist aber mit  WiFi und 3G.
  1. WiFi 16 GB - 499,00 Euro
  2. WiFi 32 GB - 599,00 Euro
  3. WiFi 64 GB - 699,00 Euro
  4. WiFi + 3G + 16 GB  - 599,00 Euro
  5. WiFi + 3G + 32 GB  - 699,00 Euro
  6. WiFi + 3G + 64 GB  - 799,00 Euro
Hier habe ich ein paar Pics für euch gemacht:
Das Apple-iPad

Leona Lewis sagt geplante Tour ab – wegen Liebeskummer?

Leona Lewis hat eine geplante Tour durch Australien, Asien und Europa abgesagt. Angeblich hängt dies vor allem mit der Trennung von ihrem langjährigen Freund Lou Al-Chamaa zusammen. Ein Insider sagte dem „Sunday Mirror" dazu: „Leona war schon am Ende der Großbritannien-Tour nicht mit ganzem Herzen bei der Sache. Sie war todunglücklich wegen der Trennung von Lou. Es war die Liebe ihres Lebens." Ablenken will sich die 25-Jährige jetzt im Studio, wo sie Songs für ein neues Album aufnehmen soll. Leona Lewis und Lou Al-Chamaa trennten sich vor knapp zwei Monaten. Die beiden kannten sich schon seit fast zehn Jahren.

Schade, oder? Tourabsage wegen Liebeskummer. Gute Besserung, Leona.


Blog-Tipp: Nina wird Bloggerin

Heute wurde Ninas Blog "Rainbow" online gestellt, darin geht es um Ninas fotografische Künste, die sie euch mit ihren Bildern zeigt. Sie freut sich über jeden Kommentar von euch. Übrigens: Nina ist unsere Buchexpertin.
Ninas erste Bilder sind von unserem Trip von der Innerste übers das Kieswerk Ringelheim. Guckt rein!

Katy Perry bringt eigenes Parfum auf den Markt

Was andere können, kann Katy Perry schon lange. Die attraktive Sängerin bringt demnächst ihr erstes eigenes Parfum auf den Markt. Es sollte aber nicht einfach irgendein Duft dabei herauskommen, sondern etwas noch nie Dagewesenes. „Purr”, so der Name des Parfums, soll etwas völlig Neues sein, das nicht nach etwas bereits Bekanntem riecht. Umso intensiver musste Katy an dem Duft arbeiten, um ihn einzigartig zu machen. Doch in Zusammenarbeit mit der Firma Firmenich entstand ein Parfum, das nach Meinung der Sängerin nicht nur gut riecht, sondern auch noch gut klingt. „Purr” enthält Aromen von Pfirsichnektar, Jasminblüte, Orchidee, Apfel und grünem Bambus. Katy Perry selbst ist ein echter Parfum-Freak und besitzt selbst rund 50 verschiedene Sorten. Da war es nur eine Frage der Zeit, bis sie ihren eigenen Duft entwirft und auf den Markt bringt. Ein Jahr lang arbeitete sie daran und hielt ihre Pläne die ganze Zeit streng unter Verschluss. Erst als das Parfum perfekt war, verriet sie ihr Geheimnis.

Das Tonstudio macht´s! Nicht immmer

"If A Song Could Get Me You"-Cover
Ihr denkt, dass die meisten der Sänger und Bands gar nicht singen können, sondern das es das Tonstudio macht? Dann ist Marit Larsen eine riesengroße Ausnahme, gestern twitterte sie nämlich diese MP3-Version ihrer Probe im Hotel, also unplugged. Und es hört sich genau so an wie auf der Single. Ihr glaubt es nicht? Dann hört einfach mal in "Don´t save me"  rein. Zur Unplugged-Version. Wenn euch diese Version gefällt, dann könnt ihr sie euch auch downloaden.Übrigens twitterte sie zu diesem MP3-File: "Hotel room rehearsals, 23.07.10", also übersetzt "Proben auf dem Hotelzimmer am 23.07.2010"

T. Cruise rettet Paparazzi vor Kündigung

Cameron Diaz & Tom Cruise
Als der Schauspieler auf dem roten Teppich geduldig unzählige Autogrammwünsche der Fans erfüllte und sich der Start der Filmvorführung bereits beträchtlich nach hinten verzögerte, drohte ein Teil der wartenden Reporter bei den Interviews mit dem 48-Jährigen leer auszugehen. In einem Verzweiflungsakt schrie ein Journalist dem Schauspieler entgegen: «Tom, bitte! Ich werde sonst gefeuert!» Cruise reagierte prompt: Er steuerte, gefolgt von seinem Begleiter-Tross, den jungen Mann auf der gegenüberliegenden Seite des roten Teppichs an, und sagte: «Okay, leg los, ich verspreche dir, du wirst nicht entlassen.» Auch als die Organisatoren mehrfach mit einem «Vielen Dank» weitere Fragen unterbinden wollten, blieb Cruise noch ein wenig stehen und berichtete etwa von seinem Ausflug in einen Münchner Biergarten am Vorabend.

Fashion-Tipp: Juli/August: It´s Badetime!

Eingeklappte Tasche

Und es ist wieder einmal Zeit für unseren monatlichen Fashion-Tipp!. Aber diesen Monat ist es kein T-Shirt, keine Hose, keine Schuhe, aber mit Tasche, da liegt ihr gar nicht mal so falsch. Es ist eine Handtuchtasche von NewYorker Ensored-Beach. Sie ist auch gar nicht mal so teuer, also ich habe sie für 8.95 Euro im Blackshipstore in Braunschweig gekauft.Die Tasche gibt es in zwei Farben einmal in grau, weiß und türkis und dann noch in grau, weiß, pink. Sie ist auch sehr nützlich denn man kann sie als normale und stylische Tasche nutzen doch dann auch zu einem großen Badehandtuch ausklappen. Also keine andere Sporttasche mehr nötig..



Lindsays´ Haftantritt im Gefängnis v. Lynwood

90 Tage Gefängnis, so lautet das offizielle Urteil gegen Alkoholsünderin Lindsay Lohan wegen Verstoßes gegen ihre Bewährungsauflagen. Doch wie es jetzt scheint, könnte Lindsay auch schon nach zwei Wochen wieder auf freiem Fuß sein. Steve Whitmore, Sprecher der zuständigen Polizei, sagte dem amerikanischen "UsMagazine", dass die Schauspielerin nur „etwa 14 Tage“ im Knast bleiben muss.
 Lindsay sei bei ihrem Haftantritt im Gefängnis von Lynwood "extrem kooperativ" gewesen, heißt es. Aber das ist vermutlich nicht der Grund für eine mögliche Haftverkürzung. Denn laut Whitmore sei es durchaus üblich, Straftäter mit geringfügigen Delikten eher aus der Haft zu entlassen, weil die Gefängnisse einfach zu voll seien und die Zellen gebraucht würden.

Findet ihr das unfair oder doch fair? Schreibt uns.
Aber eig. ist es doch immer so oder, denn Paris Hilton wurde ja auch gleich wegen "angeblicher Überfüllung" frei gelassen.


Quelle: google.de/bilder

"Einmal den ESC gewinnen reicht!", sagt Lena

Noch nicht einmal zwei Monate ist der Triumph von Oslo alt, Lenas Höhenflug scheint kein Ende zu nehmen und gerade feierte ihr neues Musikvideo "Touch a new day" Premiere. Dennoch raten Lena immer mehr Personen, den ESC-Titel 2011 nicht zu verteidigen. Doch Lena bleibt cool: "Ich finde es gar nicht mehr so wichtig, noch mal zu gewinnen. Wir haben einmal gewonnen, mehr kann man nicht erreichen. Wenn du jetzt alles in Frage stellst dann geht es dir echt schlecht."Immerhin Lena wird den Titel verteidigen und wir haben dieses Jahr gewonnen, damit hätte niemand gerechnet, man muss mit dem zufrieden sein was man hat, oder was meint ihr dazu?
video
Quelle: Viva und Youtube

Sabrina Frank am Set von Eclipse-Bis(s) zum Abendrot

Sie ist die deutsche am Set von Eclipse, gewann ihre Rolle in einer Casting-Show von Til Schweiger, aber man sieht sie im Film gar nicht.
Erst machten alle einen Wirbel um Sabrina Frank, da sie in „Mission Hollywood“ eine Rolle im dritten Teil der Twilight-Saga gewann, doch man sieht sie in Eclipse gar nicht. Aber warum? Sabrina Frank aus München ,eigentlich Model, Hostess und Komparsin wurde die Rolle der Vera zugeteilt. Über Vera steht im Buch, dass sie eine enge und menschliche Freundin von Rosalie und zwar nicht ganz so hübsch wie diese, jedoch glücklicher ist, da sie in einer erfüllten Ehe lebt und ein kleines Kind hat, wonach Rosalie sich vergeblich sehnt. 
Wenn ihr "Vera" alias Sabrina Frank in Eclipse seht, dann schreibt uns doch bitte eine Mail. Den Kontakt findet ihr oben in unser Leiste. Danke!

              

Bye, Bye Sex and the City!

Alle weiblichen Fans von Sex and the City sind sehr enttäuscht, denn es ist kein dritter Kinofilm mit Carrie und Co. geplant. Am Anfang des Jahres kursierten noch Gerüchte, dass die Dreharbeiten für den dritten Kinofilm der Erfolgsserie begonnen hätten. Doch jetzt scheint es aus und vorbei mit den vier New Yorker It-Girls. Ein Sprecher der New Line Studios erklärte, dass es wohl keinen weiteren Teil geben werde.Der zweite „Sex and the City“-Film erntete zwar harsche Kritiken, die überwiegend weiblichen Fans kamen aber trotzdem voll auf ihre Kosten. Laut Viply.de sei Sarah Jessica Parker am Boden zerstört gewesen. „Sarah Jessica hat das nicht kommen sehen. Sie war in Tränen aufgelöst“, weiß ein Insider.Schade, oder?



Kino-Tipp: Juli/August: Briefe an Julia

Im Moment laufen viele tolle und spannende Filme im Kino. Wir haben euch jetzt den dritten teil der Twilight-Saga vorgestellt und schon kommt unser monatlicher Kino-Tipp, den Trailer haben wir gestern im Kino vor Eclipse gesehen und er hat uns gut gefallen. Allerdings ist dieser Film kein  Action-oder Horrorfilm, sondern das krasse Gegenteil, aber auch keine Schnulze, sondern ein Mittelding zwischen Liebesfilm und Geschichtsstory. Der Film heißt "Briefe an Julia" und im Originaltitel "Letters to Juliet".


Die Story: 
Verona – die Hauptstadt der Liebenden. In Scharen flanieren die Touristen durch die engen Gassen, lassen sich inspirieren von der Geschichte über Romeo und Julia. Sie pilgern zu dem berühmten Balkon, und sie hinterlassen in einer alten Mauer Liebesschwüre und Briefe, Zeugnisse ihrer Liebe und ihrer Sehnsüchte.Auch die junge Amerikanerin Sophie (Amanda Seyfried) macht während ihrer Italienreise, die sie mit ihrem Freund unternimmt, Station in Verona. Zufällig findet sie einen unbeantworteten 'Brief an Julia', den eine gewisse Claire vor Jahrzehnten in den alten Gemäuern unter dem Balkon deponiert hatte. Gerührt von dem Brief beschließt sie, die damalige Absenderin zu finden und ihr einen Brief zu schreiben. Als sie herausgefunden hat, dass Claire (Vanessa Redgrave) noch immer in Italien lebt, schreibt Sophie ihr in Julias Namen zurück. Daraufhin bekommt sie überraschend einen Besuch von Claires Enkel Charlie (Christopher Egan), der die ganze Aktion gar nicht gutheißt und sie zur Rede stellt. Letzten Endes kann ihn Sophie jedoch dazu bewegen ein Treffen zwischen ihr und seiner Großmutter zu arrangieren. Sophie und Claire verstehen sich auf Anhieb und sie kann die Dame dazu überreden sich auf die Suche nach ihrer damaligen großen Liebe zu begeben.  Kinostart:19.08.2010
video



Quelle: www.briefe-an-julia.de
          www.letters-to-juliet.com

Kino-Kritik: Eclipse-Bis(s) z. Abendrot

Edward und Bella in Forks vor der Polizeistation
Ich habe mir heute den Film Eclipse angesehen und ich muss was los werden. WOW. Es ist alles drin was man sich wünscht. Action, Liebe und ein bisschen Witz. Aber um mal ganz vorne anzufangen. Da ist Bella Swan die Edward liebt und sich für ihn in einen Vampir verwandeln lassen will. Und zwar von ihm. Edward stellt darauf hin ein Ultimatum. Wenn er Bella beißen soll, dann muss sie ihn heiraten. Dann ist da noch der gut aussehende Jacob der das um alles in der Welt verhindern will. Da er auch in Bella verliebt ist. Und wie wir alle wissen mögen sich die Werwölfe und die Vampire nicht. Schon von Natur aus. Und da Jacob ein Werwolf ist, ist die ganze Situation noch schwerer. Und dann taucht auch schon Victoria auf. Und da das noch nicht genug ist hat sie auch noch eine große Armee voller Blutrunstiger jungen Vampire im Gepäck. Wie es weiter geht könnt ihr selbst sehen.
Kritik:
Der Film ist insgesamt sehr cool. Ein paar Szenen die im Buch waren, welche auch ganz witzig waren haben leider gefehlt. Aber das ist weiter nicht schlimm, denn dann wäre der Film wahrscheinlich viel zu lang geworden und wenn man dann zu viel getrunken hat wird das einem zum Verhängnis. Der Schluss war leider nicht so gut da hätte mir noch eine Szene mit dem Vater gefehlt. Aber zu viel möchte ich nicht verraten.
Also viel Spaß beim Film gucken, vergesst das Popcorn nicht.


Quelle: /www.eclipsethemovie.com/

Tori Spellings Sohn(3) twittert: Ist das nötig?

Promis ziehen ihren Babys High Heels an, schminken sie, aber jetzt kommt auch noch das Twittern hinzu.
Was könnte wohl ein dreijähriger Knirps der Welt mitzuteilen haben, dass er einen Twitter-Account bräuchte? Schauspielerin Tori Spelling zumindest ist der Meinung, dass ihr Söhnchen Liam seinen ganz eigenen Account haben muss und ihn jetzt unter dem Namen „Liam’s World“ bei Twitter angemeldet. Jetzt kann der Kleine der ganzen Welt mitteilen, was er denkt und macht. Wer jetzt glaubt, dass das niemanden interessiert, wird staunen: Der Kleine hat bereits über 15.000 Follower , die sich täglich seine Einträge durchlesen. „Damit habe ich nicht gerechnet. Es war verrückt“, so die Zweifach-Mutter zum ‚People’-Magazin. Innerhalb der ersten sechs Stunden kamen 10.000 Follower hinzu. Und was hat der Kleine so mitzuteilen? „Mama der Mond hat die Sonne gegessen und es dunkel gemacht. Wird er sie morgen wieder auskotzen, damit es ein schöner Tag wird?“ Hört sich ja alles ganz süß an, aber ist der Hype um Klein-Liam wirklich gut für ihn? 

Quelle: www.twitter.com

Selena Gomez: Vom normalen Mädchen zum Weltstar

Selena ist ein Einzelkind und wuchs in Grand PrairieTexas, auf. Ihr Vater ist Mexikaner und ihre Mutter Halbitalienerin; sie war Theaterschauspielerin. Sie wurde nach der Tejano-music-Sängerin Selena Quintanilla benannt. Dann bekam sie ihre erste Rolle mit 10 Jahren in Barney and the friends, einer Kinderserie in den USA, dort wurde sie zu einem Disney-Talentwettbewerb geschickt, wo sie entdeckt wurde.Weltbekannt wurde sie mit der Rolle Alex Russo in der Erfolgs-Serie "The Wizards of Waverly Place"im Disney Channel. Nach udn nach tauchte sie immer wieder in verschiedenen Disney-Serien wie " The Suite Life of Zack & Cody" oder auch "Hannah Montana" auf. 2008 schloss sie einen Vertrag mit Hollywood Records, einem Label der Disney Music Group, ab.Seit 2009 ist Selena die jüngste Unicef-Botschafterin. Jetzt ist Selena die Sängerin in ihrer Band "Selena Gomez and the Scene", mit der sie Charterfolge wie "Naturally" oder auch "Round and Round" des Albums "Kiss & Tell" feiert. Gestern am 13.07.2010 sagte Selena in einem Interview, dass es keine fünfte Staffel von "Die Zauberer vom Waverly Place" geben wird, doch sie werde noch einen Film der Serie mit David Henrie & Co. drehen aber im Moment dreht Selena in Montecarlo und nebenbei die letzte Staffel der Serie. Nebenbei bringt sie beim amerikanischen Walmart eine Modecollection namens "Dream out Loud" heraus, die für Teenager ist und dem Taschengeld angemessen ist. Quelle: facebook.com/dreamoutloud, youtube.com
video Das Video zu "Round and Round"
Lisa

TV-Tipp: Das www.bloghaus.tv

Das bloghaus.tv ist eine Serie auf KiKa, der Blog der Clique verbindet sie alle miteinander.
Die Hauptbloggerin ist Sophie, sie ist auch die Mitgründerin neben Lisa und Kaya. Die Clique besteht auch noch aus Alex, Kuzey, Leonie und Manu. Doch sie bloggen nicht nur sondern haben auch die alltäglichen Teenager-Probleme. Die Serie spielt am Bodensee, dort haben sie ein Grundstück mit einem Badehaus+Steg,
hier hängen sie zusammen herum, bearbeiten ihren Blog und machen gemeinsam Musik. Außerdem organisieren sie Bootsrennen, Volleyballturniere oder HipHop-Turniere und feiern Partys. Natürlich helfen sie sich gegenseitig aus der Patsche, wenn es um Mobbing übers Internet geht oder ein geplatztes Date.
Ihr habt Interesse? Dann klickt mal auf Kika-Mediathek, dann auf den Button Online-Mediathek und dann auf ab 10 Jahre. Zum Schluss klickt ihr auf das blaue Logo von www.dasbloghaus.tv und viel Spaß beim Ansehen.
Quelle: www.kika.de

Das Kreischen geht weiter!

Endlich kommt auch nun der dritte Teil der Twilight-Saga in die deutschen Kinos. Übermorgen ist es endlich soweit und natürlich lassen wir uns das nicht entgehen. Die Geschichte um Bella, Edward und Jacob geht weiter. Bella muss sich nun entscheiden, Edward oder Jacob? Und nicht nur das, denn Victora hat auch eine Vampirarmee zusammen gestellt um Edward und Bella zu vernichten..Wir schreiben natürlich eine Kritik für euch. 
Ihr könnt es nicht mehr erwarten?
Hier ist der offizielle Trailer:
videoQuelle: www.youtube.com